Buche online

Bestpreis garantiert

Zimmer 1 2 Erwachsene / 0 Childs

HISTORISCHER HINTERGRUND VOM HOTEL PATRIA IN CATTOLICA

Das Hotel Patria wurde 1924 (zun├Ąchst als Patronatsvilla und 1927 in ein Hotel umgewandelt) vom Herrn Barilari erbaut (er wurde in Cattolica geboren und in den USA, in New Jersey, eingeb├╝rgert) und das Hotel wurde bis Anfang der 1950er Jahre an mehrere Hotelleiter vermietet. Herr Barilari (Hotelinhaber) verbrachte seine letzten 5 Jahre mit seiner Frau hier in Cattolica als Hotelleiter. 
1958 starb Herr Barilari und seine Witwe, die unsere Tante Maria (die Schwester von unserem Vater) sehr gut kannte, verkaufte das Hotel unserem Vater, bevor sie endg├╝ltig in die USA wieder zog. Da unser Vater bereits nach Deutschland ausgewandert war, mietete er es f├╝r die ersten 7 Jahre.                     
Seit Sommer 1967 leitet die Familie Fabbri direkt das Hotel Patria in Cattolica.
Das Schwarz-Wei├č-Foto stammt aus dem Jahr 1938 (laut einem unserer Kunden-Experten f├╝r Oldtimer: im Vordergrund steht ein Lancia Ardea, ein einzigartiges Modell vor dem Zweiten Weltkrieg), wir haben ein riesiges Foto in unserer Halle reproduziert. Es handelt sich um ein Geschenk von einem unserer Schweizer Kunden. 

1991 - Beginn der Arbeiten der neuen Via Dante. 
In diesem Jahr wurde die Stra├če gr├╝n mit wei├čen Streifen gestrichen und ab dem folgenden Jahr (1992) wurde die Stra├če mit orangener Pflasterung gepflastert. 
In den ersten 90er Jahren hatte unser Hotel Patria noch den urspr├╝nglichen Zaun! 
Im Jahr 1996 hat der Stadtrat dem Hotel Patria die Enteignung von mehr als 21 Quadratmetern der gesamten Stirnseite auferlegt, um die Fertigstellung der Pflasterung der Via Dante zu erleichtern.
Leider wurde unser sch├Âner Zaun von 1924 aus Schmiedeeisen, der den Zeiten Weltkrieg ├╝berlebt, an einen Antiquit├Ątenh├Ąndler von Castiglione del Lago verkauft und durch den heutigen eleganten Zaun mit wei├čen S├Ąulen ersetzt!